Gesichtscremes

Anzeigen als Liste Liste

14 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite
  1. VitaBase Basische Gesichtscreme 50ml
    Vitalisierende Tages- und Nachtpflege mit Nachtkerzenoel. pH-Wert ca. 7.4.
    Bewertung:
    100%
    CHF 26.20
  2. Biotique Bio Mandel Augencreme - beruhigend und pflegend 15 g
    Ayurveda Augenpflege - aufhellend und beruhigend
    CHF 15.50
  3. Sale
    Energetic-Creme Körper/Gesicht 100ml
    mit Kristallsalz und Tanaka
    Sonderpreis CHF 20.50 Regulärer Preis CHF 25.00
  4. Nachtcreme Slow Aging 50 ml
    Hochwirksam für Gesicht und Dekolleté.
    CHF 49.50
  5. Tagescreme Slow Aging 50 ml
    Verbessert die Hautfunktionen und -struktur
    CHF 45.50
  6. Reeta Juneja Nachtcreme mit Jasmin und Nachtkerze 50ml - regeneriert, spendet Feuchtigkeit
    Natürliche und vegane Hautpflege - nach Aromatherapie
    CHF 59.90
  7. Energetic-Creme Körper/Gesicht - 20ml, 100ml oder 200ml
    mit Kristallsalz und Tanaka
    ab: CHF 4.90
  8. Sale
    Neu
    Reeta Juneja Neroli & Grapefruit Aufbauende Feuchtigkeitscreme
    Für normale bis trockene Haut - Regeneration und Anti-Aging
    Sonderpreis CHF 20.50 Regulärer Preis CHF 43.00
  9. Sale
    Tages- und Nachtcreme Slow Aging 50 ml Set
    Verbessert die Hautfunktionen und -struktur
    Sonderpreis CHF 88.20 Regulärer Preis CHF 95.00
  10. A + C RETINOL Antifalten Creme von PostQuam – Vitamin A für ein ebenes Hautbild
    Für eine ebenmässige und reine Gesichtshaut
    CHF 49.00
  11. Reeta Juneja - Anti-Aging Rose & Marula Gesichtsserum - erhält die Feuchtigkeit der Haut - 50ml
    Luxuriöse Öle für eine revitalisierte, strahlende Haut
    CHF 91.00
    Nicht lieferbar
  12. Sale
    Biotique Bio Anti Akne Gel für das Gesicht - nicht fettende Tagespflege für unreine Haut 50 g
    Milde Ayurveda Gesichtspflege – klärt und erfrischt
    Sonderpreis CHF 9.90 Regulärer Preis CHF 15.90
    Nicht lieferbar
  13. Biotique Bio Meeresalgen Augen Gel - erfrischend bei müden Augen 15 g
    Belebende Ayurveda Augenpflege gegen dunkle Ringe und Ödeme
    Bewertung:
    100%
    CHF 15.50
    Nicht lieferbar
  14. Sale
    Reeta Juneja Anti Falten Gesichtsöl mit Hagebutte, Weihrauch und Myrrhe
    Mit hochwirksamen ätherischen Ölen gegen Hautalterung
    Sonderpreis CHF 59.50 Regulärer Preis CHF 89.00
    Nicht lieferbar
Anzeigen als Liste Liste

14 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Sonne, Wind, trockene Heizungsluft und nicht zu vergessen das Alter – Einflussfaktoren, die der Haut zusetzen, gerade im Gesicht. Cremen Sie sich schön! Gesichtscremes geben den empfindlichen Hautpartien das, was sie so dringend brauchen: Feuchtigkeit und wichtige Nährstoffe. Im Online-Shop von StayHealthy.ch entdecken Sie samtig-zarte Pflegeprodukte für hohe Ansprüche – von der leichten Tagescreme bis zur nährenden Nachtcreme. Aussuchen, bestellen, eincremen und strahlen!


Fett, Feuchtigkeit und Nährstoffe – Nahrung für die Gesichtshaut

Sie präsentiert sich als die Basis der täglichen Pflege. Gesichtspflege ohne Creme? Kaum vorstellbar. Gesichtscremes wurden für die besonderen Bedürfnisse der Haut im Gesicht entwickelt. Unreinheiten, trockene Haut oder ein fahler Teint: Hier kann eine gute Creme einiges bewirken.

Nach der Reinigung versorgen Gesichtscremes die sensible Haut mit Fett, reichlich Feuchtigkeit und wohltuenden Nährstoffen, die die Regeneration unterstützen. Das Ergebnis: ein gleichmässiger strahlender Teint. Gleichzeitig dient eine Gesichtscreme als Schutz vor äusseren Einflüssen, denen das Gesicht Tag für Tag standhalten muss.

Selbst Alterserscheinungen wirkt eine passende Gesichtspflege unter Umständen entgegen. So können entsprechende Anti-Aging-Cremes die Partien aufpolstern und Fältchen sowie feine Linien verschwinden lassen.

Was macht eine gute Gesichtscreme aus?

Eine gute Gesichtscreme schützt und pflegt gleichermassen. Natürlich wollen Sie nicht irgendeine Creme an Ihr Gesicht lassen, sondern die beste. Deshalb ist es bei der Pflege unumgänglich, dass die verwendete Gesichtscreme auf Ihren Hauttyp abgestimmt ist. Aber auch die enthaltenen Inhaltsstoffe spielen bei der Gesichtspflege eine wichtige Rolle.

Und immer mehr Menschen entscheiden sich gegen synthetische Zusätze, künstliche Duftstoffe oder gar schädliche Inhaltsstoffe. Der bewusste Umgang mit sich und der Umwelt macht Gesichtscreme als Naturkosmetik immer beliebter. Produkte auf natürlicher Basis entsprechen dem eigenen Beauty-Verständnis und folgen auch bei Gesichtscremes dem Leitsatz: Weniger ist mehr.

Passende Cremes für jeden Hauttyp

Welche Gesichtscreme Sie benötigen, hängt im Wesentlichen von Ihrem Hauttyp ab:

  • Trockene Haut erfordert eine besonders reichhaltige Gesichtspflege. Die Gesichtscreme sollte die trocknen Stellen mit viel Feuchtigkeit versorgen und rückfettend wirken.
  • Mischhaut besitzt sowohl ölige als auch trockene Anteile. Ihr tut eine ausgleichende Pflege gut. Trockenen Hautpartien spenden entsprechende Cremes Feuchtigkeit, ölige entfetten sie.
  • Unreine Haut, die durch eine übermässige Talgproduktion entsteht, profitiert von leichten Cremes, die ihr das überschüssige Fett entziehen.

Schön durch den Tag

Tagsüber sind Sie aktiv, abends erholen Sie sich – und Ihre Haut tut es Ihnen gleich. Mit einer extra Nacht- und Tagescreme kommen Sie den unterschiedlichen Bedürfnissen entgegen.

  • Tagescreme: Diese Gesichtscremes sind von besonders leichter Textur, die sie schnell einziehen lassen. So bildet die Tagespflege die perfekte Grundlage für das tägliche Make-up. Ausserdem schützen die Cremes die empfindliche Gesichtshaut vor äusseren Umwelteinflüssen – von feinen Staubpartikeln bis hin zu schädlicher UV-Strahl. Aus diesem Grund enthalten viele Produkte gleich einen Lichtschutzfaktor.
  • Nachtcreme: Im Schlaf erholt sich unsere Haut von den Strapazen des Tages, die Zellen regenerieren sich. Zudem weiten sich nachts die Poren, deshalb kann die Haut in dieser Zeit besonders gut Pflegestoffe aus der Gesichtscreme aufnehmen. Nachtcremes sind daher besonders reichhaltig, zumal den Cremes reichlich Zeit zum Einwirken bleibt.

Wie die Gesichtscreme richtig auftragen?

Einfach eincremen – im Gesicht besser nicht! Die zarte Haut in dieser Region erfordert einen sehr umsichtigen Umgang. Diesem Umstand sollten Sie natürlich auch beim Auftragen der Gesichtscreme Rechnung tragen. Klopfen Sie die Creme lieber sanft ein. Durch die Stimulation werden die Inhaltsstoffe besonders gut aufgenommen.

Beginnen Sie am Kinn und arbeiten Sie sich langsam von innen nach aussen zu den Wangen vor. Geben Sie dann einen kleinen Klecks Creme auf die Nasenwurzel und massieren Sie ihn mit leichten Kreisbewegungen nach oben in die Stirn ein.

Bedenken Sie zudem: Eine kleine Menge genügt bereits, überschüssige Gesichtscreme kann die Haut ohnehin nicht aufnehmen. Hier besteht die Gefahr, dass sie die Poren verstopft.

Für jeden das Richtige: Gesichtscremes bei StayHealthy.ch bestellen

Komplementieren Sie Ihre Gesichtspflege mit Cremes voller wertvoller Inhaltsstoffe. Im Online-Shop von StayHealthy.ch finden Sie alles für Ihre Gesundheit und Beauty. Wählen Sie die Gesichtscremes, die zu Ihrem Hauttyp passen. Dazu gehören auch spezielle basische Produkte. Mehr dazu entdecken Sie in unserer Kategorie basische Pflege. Für noch mehr Verwöhnmomente Ihrer zarten Gesichtshaut greifen Sie auf eines unserer Gesichtsseren zurück. Für die Körperpflege bieten wir Ihnen ebenfalls ein umfangreiches Sortiment.